Saving Soul Pfotensicherung Berlin e. V.

Hund gesichtet, was tun? 

  • Ruhe bewahren.

  • Versuchen den Hund gut erkennbar zu fotografieren.

  • Beobachten, dem Hund nicht direkt in die Augen schauen, in die Hocke gehen probieren zu locken. Sollte der Hund nicht reagieren und weg laufen, bitte NICHT hinterherrennen.

  • Aussehen des Hundes merken Fellfarbe, Größe, Rüde oder Hündin, Halsband oder Geschirr, ebenfalls merkt euch bitte den Tag, Uhrzeit, Sichtungsort und Laufrichtung.

  •  Die Sichtung bitte an uns +491794720224 oder info@savingsoul.de melden. 

  • Findefix +492286049635 und Tasso +496190937300 anrufen und die Sichtung melden. 

  • Polizeidirektion informieren.

  • KEINE weiteren Sichtungen öffentlich posten.

 

Hund zugelaufen, was tun?

  • Versuchen den Hund gut erkennbar zu fotografieren.

  • Den Hund bei uns melden per WhatsApp +491794720224 melden. 

  • oder per Mail info@savingsoul.de

  • Bei einem Tierarzt oder bei uns den Chip auslesen lassen, wenn er gechipt ist über Findefix +492286049635 und Tasso +496190937300 versuchen den Besitzer ausfindig zu machen. Bitte informiere über den Fund, die Polizeidienststelle, das Tierheim und uns. 

  • Du möchtest den Hund nicht ins Tierheim bringen? Dir steht die Option frei, du kannst ihn auch zur Eigenverwahrung bei dir lassen, aber die oben genannten Behörden müssen darüber in Kenntnis gesetzt werden, denn sonst ist es Fundunterschlagung.

  • Du kannst den Hund nicht bei dir lassen? Dann bitte gebe ihn entweder im Tierheim ab oder bringe ihn zur nächsten Polizeidienstelle.

  • Zusätzliche Portale abfragen wie z.B. Ebay-Kleinanzeigen, Facebook-Gruppen.